Die tollsten Sachen passieren meistens total überraschend. Mitten im Semester erhielt ich eine Email mit der Anfrage, ob ich bereit wäre mich für die Campuswelle in Ulm interviewen zu lassen. Die Campuswelle kannte ich schon: der Uni-Podcast von Studenten – für Studenten. Allerdings war ich dann doch etwas überrascht, dass meine Videos sogar an meiner eigenen Uni geschaut werden und ich auch noch erkannt worden bin. Das war mir bis zu diesem Moment absolut nicht klar. Und wenn mich jemand nach einem Interview fragt, dann sage ich natürlich nicht nein! So entstand eine nette kleine Folge über Bleeptrack und etwas eLearning zum Thema Netzwerke und Verschlüsselung. Hört doch einfach mal ein!

Campuswelle Link