Wie schon Ende 2016 gab es 2017 wieder einen Wikidata Workshop. Er fand erneut in Ulm im Verschwörhaus statt und hatte dieses Mal das Thema „Wahldaten“. Schnell zeigte sich, dass diverse Datensätze vorhanden waren aber erst in Wikidata eingepflegt werden mussten. So drehten sich viele Projekte um Botskripte aber auch ein witziges Geoguesser Spiel von @blinry entstand an diesem Wochenende. Die pinken Shirts im Artikelbild durfte übrigens auch ich entwerfen. Dazu einmal mehr an anderer Stelle.

Außerdem gab es einen ganzen Tisch voller Kuchen mit meinen Shirtmotiven und auch ein Shirt in freier Wildbahn wurde entdeckt:

Die Einführung wurde von Radio FreeFM begleitet und wer hören möchte wie ich live im Radio vom Stuhl falle, der kann das hier tun.

Und zu guter Letzt: hier die Sketchnotes. (CC-0)